110502

Herzlich Willkommen 

 

In diesem Bereich finden sich immer die neuesten Meldungen des VfR Beihingen. Wenn hier nichts aktuelles steht, dann liegt das sicher daran, dass wir lieber trainieren und weniger gern schreiben.


Dringender Aufruf

Um die derzeit erfolgreiche Jugendarbeit weiterführen zu können benötigen wir Trainer und Betreuer für den Jugendbereich.


Bei Interesse meldet Ihr Euch bitte beim unserem Jugendleiter Kevin Blum.



Wir suchen Dich

Der VfR sucht wieder Fußball begeisterte Menschen, welche sich vorstellen können sich als Schiedsrichter ausbilden zu lassen.

Wir übernehmen sämtliche Kosten die im Rahmen der Schiedsrichterausbildung anfallen, weiter sind Schiedsrichter bei uns beitragsfrei. Bei Fragen wendest Du dich bitte an einen der Vorstände.

 

Die nächsten Termine und aktuelles

 




      









VfR zeigt starkes Spiel in Walddorf

SSV Walddorf - VfR Beihingen   0 : 3 (0 : 1)

Mit einem klasse Auftritt beim Tabellenvierten holte der VfR verdiente drei Punkte in Walddorf. Von der Spielanlage, Ballbesitz, Zweikämpfe, herausgespielte Tore und vieles mehr zeigte die Truppe, wie schon eine Woche zuvor im Derby, zu was sie fähig ist.

Die Tore erzielten Ferhat und Fatih Vural, sowie Hamza Kizil.


Zum letzten Saisonspiel tritt das Team am kommenden Sonntag, 28. Mai, bei Altay Nagold an. Spielbeginn ist auf dem Nagolder Eisberg um 15 Uhr.

Der Rundenabschluß findet für alle Spieler, samt Anhang, unseren Sponsoren, dem Ausschuss, sowie den treuen Fans  am Samstag, 3. Juni, um 18 Uhr im VfR Sportheim statt.


Vatertagsfest

 

 

Am Donnerstag, 25. Mai (Christi Himmelfahrt) findet im und vor dem Sportheim des VfR wieder die traditionelle Vatertagshocketse statt. Mit Haxen, der riesen Vatertagswurst, frisches Bier vom Fass, Kaffee und hausgemachter Kuchen wieder ein ideales Ziel für Radler und Wanderer aus der Umgebung.

Zudem gibt es Livemusik vor dem Sportheim, mit Ralf Ullrich vom „Starzach Duo“

Los geht das Ganze mit einem Gottesdienst im Grünen (bei schönem Wetter draußen, ansonsten im Sportheim) um 10 Uhr, ab ca. 11.30 Uhr gibt es Mittagessen.

Ende des Festes um 21 Uhr.


Alle Ergenisse und Spielberichte der Jugend auf der Amtsblattseite und auf fussball.de