VfR Beihingen  1946 e.V.
  

Herzlich Willkommen 

 

In diesem Bereich finden sich immer die neuesten Meldungen des VfR Beihingen. Wenn hier nichts aktuelles steht, dann liegt das sicher daran, dass wir lieber trainieren und weniger gern schreiben.


 Die nächsten Termine und Aktuelles :



  • Aktuelle Bilder finden sie auf unserer Facebook- und Instagram-Seite
  • Aktuelle Ergebnisse und Berichte auf Amtsblatt oder fussball.de
  • Nächster Stammtisch im VfR Sportheim ist am Donnerstag, 09.02.23, ab 19 Uhr.
  • Testspiel der Aktiven am Sonntag, 05.02. um 14 Uhr in Beihingen gegen SGM Göttelfingen/Baisingen aufgrund der schlechten Platzverhältnisse abgesagt.
  • Nächstes Testspiel am kommenden Sonntag, 12.02. um 14 Uhr in Beihingen gegen den Phönix aus Pfalzgrafenweiler.



VfR/SG Jugend-Rückblick VfR Hallenturnier
Ein spannendes und auch gut besuchtes VfR Turnier sahen die Zuschauer am letzten Wochenende in der Haiterbacher Kuckuckshalle.
Richtig stark war, dass der VfR/SGM mit insgesamt 7 Mannschaften angetreten war und auch fast einen Turniersieger stellte.
Die C-1 erreichte das Finale, unterlag dort mit dem knappsten aller Ergebnisse…0 : 1.
Die D- 1 schaffte es bis ins Halbfinale und scheiterte dort erst im 9 Meterschiessen.
Insgesamt waren es zwei tolle Turniertage mit schönem und begeisterndem Jugendfußball, was sicher auch an den VfR/SGM Teams lag.






 Spieler der C-1 und der C-2 während des Turnieres.

Alles Weitere zum Turnier auf -Amtsblatt-
























Neues Trikot für die Aktiven
Herzlichen Dank an Sponsor Leon Müller
Vor dem Spiel gegen die SG Ebhausen/Rotfelden wurden die Aktiven mit einem neuen Trikot von Sponsor Leon Müller (Deutsche Vermögensberatung) ausgestattet.
Der VfR und das Team von Coach Oli Kugler bedanken sich recht herzlich beim Trikotsponsor.
























Jugendleiter Dirk Hollung und Coach Oli Kugler überreichten dem Sponsor ein kleines Geschenk als Dankeschön.



Neubau Schuppen













Herzlichen Dank an Helfer und Sponsoren
Dies und noch viel mehr schafften in gut 800 Stunden Eigenleistung die freiwilligen Helfer zumeist an den Samstagen.
An dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an alle Helfer die den VfR seit Januar während des Neubaus unterstützt haben. Dieser Dank geht natürlich auch an unsere zahlreichen Sponsoren von Gerätschaften, Material und vieles mehr, auch denen die mal kurz vorbei kamen und mit Bagger oder sonstigem Hilfsgerät den VfR unterstützt haben.


 


Instagram